Floßbau mit Tigersprung ist eine abenteuerliche Aktion mit vielfältigen Herausforderungen für das ganze Team!
Hier stehen speziell die Kooperationsprozesse in der Gruppe im Mittelpunkt.

Wie werden Aufgaben und Verantwortlichkeiten verteilt, welcher Teilnehmer entscheidet sich für welche Rolle in der Gruppe und was ist das Ergebnis der Teamarbeit? Bei der Konstruktion des Floßes werden auch handwerkliche Fähigkeiten sowie Planungs- und Umsetzungskompetenzen gefördert. Anschließend wird natürlich getestet, ob das Floß auch das hält was es verspricht.

Wie, wann und wo?
Bei geeigneten Außentemperaturen (ab wann es zu kalt ist bestimmen Sie) an Seen mit oder ohne Flusszulauf. Als Halbtages-/Tagesaktion, oder als Basis einer mehrtägigen Flusswanderung. Wir bieten ferner: Vortreffen, Bau- und sicherheitstechnisches Material, Begleitung/Anleitung der Aktion und eine abschließende Reflexion.